U14-U20
02.01. - 06.01.17
Sportschule Schöneck
Sepp-Herberger-Weg 2
D-76227 Karlsruhe
Ausschreibung U14-U20
Zeitplan U14-U20
U10/U12
03.01. - 05.01.17
Joß-Fritz-Schule
Joß-Fritz-Straße 30
D-76646 Untergrombach
Ausschreibung U10/U12
Zeitplan U10/U12
U8
03.01.17
Joß-Fritz-Schule
Joß-Fritz-Straße 30
D-76646 Untergrombach
Ausschreibung U8
Zeitplan U8
Stichkämpfe
Weitere Infos folgen.
DJEM 2017
Weitere Infos folgen.
Bad. Delegation
Deutsche Schachjugend
Fragen?
Wenn Sie noch Fragen haben, werfen Sie doch einen Blick auf unsere FAQ-Seite!

BJEM 2017 News

Fabrizio Barbanera (07.01.2017, 18:26:15)
Sieger U14 bis U20 

Die BJEM ist leider wieder zu Ende. Wie jedes Jahr war es ein unglaubliches Erlebnis, und wir warten wieder sehnsüchtig auf die nächste BJEM. Die letzte Runde hielt einige Überraschungen bereit.

 

In der U14 verlor Leon Wu gegen Simon Fidlin und rutschte auf Platz 3 ab. Simon wurde Zweiter und Luka Wu gewann gegen Nam Do und sicherte sich somit den Turniersieg mit einem Punkt Vorsprung auf den Rest des Teilnehmerfeldes.


In der U14w gewann Katharina Schneider gegen Aska Ganjali und wurde mit einem halben Punkt Vorsprung Erste vor Elena Brunkardt. Aska hatte bisher nur sehr geringe Turniererfahrung und konnte sich trotz allem beweisen und einen sehr guten dritten Platz belegen.

 

In der U16 waren David Färber und Arkady Chernykh punktgleich. David Färber gewann nach einer sehr langen Partie gegen Sinan Kistner, welcher eine sehr gute Performance in diesem Turnier hatte. Arkady schaffte es nicht über ein Remis gegen Daniel Held hinaus und wurde somit mit einem halben Punkt Rückstand Zweiter. Alexander Wiesner gewann gegen seinen Vereinskollegen Lukas Koll und wurde somit Dritter.


In der U16w hatte Johanna Ehmann bereits eine Runde vor Schluss den Turniersieg sicher. Mit dem Sieg gegen Ilona Bykov in der Schlussrunde erzielte sie in diesem Turnier 6,5 Punkte. Nur gegen Tabea Lohrmann kam Johanna nicht über ein Remis hinaus. Tabea verlor heute früh gegen Xenia Schneider und wurde mit 4 Punkten Dritte. Arinna Riegel wurde mit 5 Punkten Zweite.


In der U18 musste Thilo in der letzten Runde einen halben Punkt erspielen, um den Turniersieg zu sichern. Gegen einen Gegner mit 700 DWZ-Punkten weniger schien das gut machbar zu sein. Tatsächlich war es für Thilo deutlich schwieriger als gedacht. Pablo Lummerzheim bot dem frisch gewordenen FM lange Paroli. Am Ende konnte Thilo gewinnen und sicherte sich mit 6,5 Punkten den Turniersieg. Adrian Gschnitzer wurde mit einem Punkt weniger Zweiter. Julian Boes konnte heute früh ein Remis erzielen und wurde Tabellendritter.


In der U20 bis U18w konnte Marcel Herm nicht nur den 1. Platz in der U20 holen, sondern auch den Gruppensieg. Zweiter wurde Yasin-Safa Öztürk mit 5,5 Punkten. Arunn Udaykumar sicherte sich mit einem Remis gegen Johannes Danner in der letzten Runde den dritten Platz. Cora Hartmann spielte gegen Yasin Remis und beendete das Turnier mit 5,5 Punkten und wurde damit Erste der U18w. Zweite wurde Isabel Holler. Rebecca Denz und Alina Salaro erklärten sich beide bereit in der U20w anzutreten, damit in allen Altersklassen gerade Teilnehmerzahlen sind. Für diese selbstlose Geste schon mal vielen Dank von unserer Seite. Salina wurde Erste und Rebecca wurde Zweite in der U20w.

 

Die Sieger der BJEM 2017 auf Schöneck 

 

Alles in einem ein sehr gelungenes Turnier. Es ist auch die erste Badische Meisterschaft in der es keinen Stichkampf gibt, da alle Sieger durch Punktevorsprung ermittelt werden konnten. Nach der Siegerehrung gingen wieder alle ihrer Wege, mit einem schönen Erlebnis mehr.


Unser ganz spezieller Dank gilt Fabian Winker und Tom Behringer. Beide sind von der Schachjugend Schleswig-Holstein im Rahmen eines Austauschprogrammes zu uns gekommen. Und ihr Engagement war bemerkenswert. Es war uns eine Freude mit ihnen zusammenzuarbeiten und wir würden uns freuen, wenn in Zukunft diese Kooperation weiter wachsen würde.

 

Tom und Fabian von der SJSH 

Fabrizio Barbanera (07.01.2017, 18:01:42)
Fotos 
Die Fotos der Siegerehrung und der Jugendsprecherwahl sind nun online.
Fabrizio Barbanera (07.01.2017, 16:58:45)
Unsere neuen (alten) Jugendsprecher 

Vor der Siegerehrung der Alterklassen U14 bis U20 fand wie jedes Jahr die Wahl der Jugendsprecher statt. Arunn Udaykumar und Tabea Lohrmann waren unsere Jugendsprecher für das Jahr 2016. Sie erzählten uns von ihren Aktionen, wie dem Camp der Welten, der DSJ Jugendversammlung und Ködem bei der BJEM. Beide erklärten sich dazu bereit, das Amt für ein weiteres Jahr auszuüben. Als Gegenkandidat stellte sich zusätzlich Johannes Danner auf. Tabea wurde mit 54 Stimmen eindeutig wiedergewählt. Arunn erreichte 30 Stimmen und Johannes erzielte 20 Stimmen.

 

Somit sind Arunn und Tabea für ein weiteres Jahr als Jugendsprecher gewählt. Solltet ihr Jugendlichen irgendwelche Anliegen haben, könnt ihr euch gerne an die beiden wenden.

 

Unsere Jugendsprecher 2017 

Fabrizio Barbanera (02.01.2017, 22:49:15)
Zeitplan U8 
Der Zeitplan für die U8 am morgigen Tag ist hier zu finden. Wir freuen uns auf ein spannendes und hoffentlich aufregendes Turnier.
Fabrizio Barbanera (02.01.2017, 11:45:55)
Letzte Vorbereitungen laufen 

In weniger als 2 Stunden geht es los. Hier laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Alle Infos findet ihr hier als allererstes.

Wir freuen uns auf eine tolle Meisterschaft und drücken allen Teilnehmern die Daumen. 

Fabrizio Barbanera (18.12.2016, 23:23:54)
Freiplatzanträge 
Ab sofort können Freiplatzanträge zur BJEM 2017 gestellt werden. Um sinkenden Teilnehmerzahlen bei den Bezirksmeisterschaften entgegenzuwirken, gibt es seit diesem Jahr neue Vergabekriterien für Freiplätze der Altersklassen U14-U20.
Fabrizio Barbanera (07.12.2016, 22:09:20)
Information zur Freiplatzvergabe 

Die SJB hat festgestellt, dass die Teilnehmerzahlen bei den Bezirksmeisterschaften stark rückläufig sind. Aus diesem Grund werden wir bei der Vergabe der Freiplätze in Zukunft berücksichtigen, ob der Antragssteller bei den Bezirksmeisterschaften mitgespielt hat und dadurch einen entsprechenden DWZ-Bonus berücksichtigen. Eine hohe DWZ ist unter Umständen nicht mehr zur einer sicheren Freiplatzvergabe an der BJEM ausreichend.


Der Bonus wird zunächst nur bei Freiplatzanträgen ab der U14 angerechnet. Kann die badische Meisterschaft U8-U12 nicht als offenes Turnier ausgetragen werden, so werden die gleichen Kriterien zur Freiplatzvergabe herangezogen.

Fabrizio Barbanera (22.10.2016, 21:25:51)
Willkommen auf der Homepage der BJEM 2017 
Hallo liebe Schachfreunde,

unsere Homepage zur BJEM 2017 ist ab sofort online. Hinweise zur Qualifikation und weitere Tipps zum Turnier finden ihr in den FAQs. Die Ausschreibungen aller 3 Turniergruppen der BJEM sind jetzt aktualisiert und freigegeben.

Unser Online-Anmelde-System ist bereits online. Bisher haben die Vorberechtigten und die Qualifizierten der Bezirke die Einladungen erhalten und die ersten Zu- und Absagen sind eingetroffen.

Freiplätze können demnächst gestellt werden.

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Live-Berichterstattung von beiden Turnierschauplätzen geben. Wir freuen uns schon auf spannende Partien und ein tolles Freizeitprogramm.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung:
Alle Teilnehmer müssen a) beim BSV gemeldet sein und b) in der Mitgliederverwaltung im Ergebnisdienst muss eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt sein. Bei einigen von den Bezirken gemeldeten Siegern muss dies noch nachgeholt werden (wendet Euch an euren Vereinsvorsitzende oder Schriftführer).
In gewissen Abständen (macht nämlich Arbeit und geht nicht auf Knopfdruck) werden wir die Datenbank dann bei uns frisch einspielen und danach erhalten die jetzt noch fehlenden Bezirkssieger ihre Einladung.
Vorneweg, gleiches gilt natürlich für Spieler, die einen Freiplatzantrag stellen wollen.