Schachjugend Baden


Badische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften 2006

Termine
01.07.2006 U12 Baden, Appenweier
09.07.2006 BW U20 Endrunde
23.07.2006 U12 BW-Endrunde
Dateien zum Download
U14w/U20w Einladung [PDF] 39,0 KB
Badische U12 [RTF] 12,0 KB
´╗┐

u12

´╗┐

Nach Eingang aller Meldungen aus den Bezirken haben sich folgende Mannschaften f├╝r die badische Meisterschaft qualifiziert:

QualifikationMannschaft
AusrichterSK Appenweier
VorjahrKarlsruher SF, SK Ettlingen
MannheimSC Viernheim 1, SC Viernheim 2
HeidelbergSF Baiertal, SC Leimen
OdenwaldSC Paimar
KarlsruheSK J├Âhlingen, SC Untergrombach
PforzheimTV Neuenb├╝rg, SC M├╝hlacker
MittelbadenSC Durmersheim, SF H├Ârden, SC Rastatt
OrtenauSK Oberkirch, SK Lahr
FreiburgSC Heitersheim, SC Emmendingen, SK Endingen

Insgesamt nahmen 85 Mannschaften an den Bezirksmeisterschaften teil, dies ist eine deutliche Steigerung gegen├╝ber 2005. Alleine im Bezirk Mittelbaden traten 28 Mannschaften an, im Bezirk Freiburg immerhin noch 19 Mannschaften.
Ich habe mich deshalb entschlossen, aus diesen Bezirken auch noch die drittplazierten Vereine dazu zu nehmen und die Meisterschaft mit insgesamt 20 Mannschaften durchzuf├╝hren.

Badische Meisterschaften u12 (1.7.06, Appenweier)

Stand nach der 7. Runde
1. Karlsruher SF 13 - 1 23,0 – 5,0
2. SK Ettlingen 11 - 3 20,0 – 8,0
3. SC Durmersheim 10 - 4 18,0 – 10,0
4. SC Heitersheim 8 - 6 18,0 – 10,0
5. SK Endingen 8 - 6 17,0 – 11,0
6. SF Baiertal 8 - 6 16,5 – 11,5
7. TV Neuenbürg 8 - 6 15,5 – 12,5
8. SC Emmendingen 8 - 6 15,0 – 13,0
9. SC Mühlacker 7 - 7 15,5 – 12,5
10. SK Jöhlingen 7 - 7 15,0 – 13,0
11. SC Untergrombach 7 - 7 13,0 – 15,0
12. SC Rastatt 7 - 7 12,5 – 15,5
13. SK Oberkirch 6 - 8 12,0 – 16,0
14. SF Hörden 6 - 8 12,0 – 16,0
15 SC Viernheim 5 - 9 11,5 – 16,5
16. SC Neumühl 3 - 11 8,0 – 20,0
17. SK Lahr 3 - 11 7,5 – 20,5
[Michael Schneider (Spielleiter Mannschaft)] [Marko Böttger (Webmaster SJB)]